Kategorie Archiv: Asien

WW069: Syrien vor dem Krieg – mit Lutz Jäkel

Lutz_Jaekel
© Lutz Jäkel

Seit nunmehr sieben Jahren herrscht in Syrien ein fürchterlicher Krieg. Zuvor ist Lutz Jäkel in einem Zeitraum von mehr als zwanzig Jahren immer wieder dorthin gereist. Er hat eine zeitlang in Damaskus gelebt, hat Freunde und Bekannte dort. Deshalb berührt und bewegt ihn das Schicksal dieses einst so schönen und für ihn spannendsten Landes im […]

WW053: Meine Mongolei – mit Byambasuren Davaa

meine-mongolei-byambaa-byambasuren-davaa
© Byambasuren Davaa

In nur fünf Jahren aus ihrer Heimat in der zentralasiatischen Steppe über München bis nach Hollywood – in dieser Folge des Weltwach Podcast ist eine beeindruckende Frau zu Gast, die genau das geschafft hat: Byambasuren Davaa. Sie wurde 1971 in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar geboren und studierte dort und später in München Film. Gleich mit […]

WW045: Bruno Baumann – das Herz Asiens – Tibet, Himalaya, China

Bruno Baumann
© Bruno Baumann

Forschungsreisender, Autor, Fotograf, Dokumentarfilmer und Vortragsredner in einem – das ist Bruno Baumann – und er ist zurück beim Weltwach Podcast! Nachdem es bei seinem ersten Besuch im Weltwach Podcast um seine größten Wüstenabenteuer ging (Folge 34), widmet sich diese Folge seiner zweiten großen Leidenschaft: Asien. Bruno Baumann ist Ethnologe und Historiker und bereist seit […]

WW038: Myanmar – Zauber eines goldenen Landes – mit Andreas Pröve

Andreas Pröve
© Erik Lorenz

“Wer das Lächeln sucht, wird es in Burma finden” – so steht es auf der Website von Andreas Pröve. Aus seiner Sicht kann kaum ein Satz das burmesische Volk besser beschreiben. Es ist ein Volk, dem sich der Myanmarkenner, Autor, Fotograf und Referent tief verbunden fühlt und das er auf ausgedehnten Reisen genau kennengelernt hat. […]

WW026: Schicksalstage in Nepal – mit Ann-Carolin Helmreich

Ann-Carolin Helmreich
© Ann-Carolin Helmreich

Ann-Carolin hat 2015 das verheerende Erdbeben in Nepal erlebt. In dieser Folge des Weltwach Podcast erzählt sie, wie diese Erfahrung sie verändert hat und wie es Nepal heute geht. Als Ann-Carolin 2015 das erste Mal nach Nepal reiste, suchte sie anders als die meisten Besucher des südostasiatischen Landes nicht nach mitreißenden Trekking-Erfahrungen, sondern nach Antworten: […]

Die Seele der Seide – eine Reise

Seele der Seide

Klaus Rinks große Reportage über Kikuo Morimoto, einen außergewöhnlichen Mann, der sich um die kambodschanische Seide und die Bewahrung der Ikat-Webetechnik wie niemand sonst verdient gemacht und so den Khmer geholfen hat, ihre Verbindung zu ihren eigenen kulturellen Wurzeln wiederherzustellen. Text und Fotos von Klaus Rink. Siem Reap, September 2017 Soeben bin ich in Siem […]

Sri Lanka: Touristenabzocke oder das Recht auf ein gutes Leben?

Sri Lanka
© Maria Kapeller

Tourguide Rohan lässt nichts anbrennen, wenn es ums Geld geht. Auch seine Landsleute wissen, wie man an ausländischen Besuchern verdient. Als Tourist in Sri Lanka fragt man sich, wo die Grenze zwischen übertriebenem Geschäftssinn und Abzocke liegt. Eine Reportage. Von Maria Kapeller. Rohans Augen verraten ihn. Sie sind die eines Schlitzohres, der es faustdick hinter […]

Im Reich des Schneeleoparden

Schneeleopard Thomas Bauer
© Thomas Bauer

Begegnung mit dem Phantom der Berge. Von Thomas Bauer. Sie bitten um Schnee. In Gruppen sitzen sie zusammen in jenen Tagen, in gemeinsamer Rezitation, im stillen Gebet sieht man sie allerorten auf der Erde kauern. Hunderte sind es allein in Leh. Die Mönche von Ladakh beten für ihre Landsleute. Nach fünf Wochen ohne Regen, ohne […]

Taj Mahal – Ein Denkmal für die Liebe

taj mahal
© Michael Scholten

Keine andere indische Sehenswürdigkeit lockt Einheimische und Touristen in solchen Scharen an wie das märchenhafte Taj Mahal in Agra. Text und Fotos von Michael Scholten. Prinz William und Herzogin Kate absolvierten das volle Programm. Sie trafen Indiens Premierminister und Bhutans König, spielten Kricket mit Straßenkindern, fütterten ein Baby-Nashorn, meditierten im Gebirgskloster und erfüllten weitere repräsentative […]

Kambodscha: Anlong Pi

Anlong Pi
© Erik Lorenz

Mit acht Jahren begann Im Eath im Müll zu leben. Im Eaths Vater hatte entschieden, sein Sohn müsse das heimatliche Dorf im Umland von Siem Reap verlassen und nach Phnom Penh gehen. Dort könne er bei seiner Tante und seinem Onkel wohnen – und eine Schulbildung erhalten.  Was der Vater wusste: Seine Schwester und deren […]

Der Hauch des alten Peking

Peking
© Yee Lee

Sie sind Orte der Stille und lebendige Museen zugleich. Und für manch einen, der gerne in romantischen Erinnerungen schwelgt, die Rückschau in eine Zeit, in der das Leben in Peking friedlicher und einfacher zu sein schien. Um sie herum: Geschwindigkeit und Fortschritt. Die melancholischen Töne der Erhu klingen durch die ganze Gasse, zurückgeworfen von Winkeln […]

WW011: Andreas Pröve – Indien, Südostasien, Orient – Abenteuerreisen im Rollstuhl

Andreas Pröve
© Andreas Pröve

Ob in Indien, dem Vorderen Orient oder im tibetischen Hochland: Autor, Fotograf und Referent Andreas Pröve sucht und findet die Schönheit der entlegenen Winkel der Welt und schreibt darüber. Und er tut all das – in einem Rollstuhl, denn seit er vor vielen Jahren mit dem Motorrad verunglückte, ist er querschnittgelähmt. Nur drei Jahre nach […]

WW009: Fremdes Japan – mit Thomas Bauer

Thomas Bauer Japan Hoechster Punkt Pilgerweg 2
© Thomas Bauer

Thomas Bauer hat sich, bewaffnet mit Hut und Pilgerbüchlein, nach Japan aufgemacht, um entlang einem legendären Pilgerweg 88 Tempel zu besuchen. Wenn Thomas Bauer ein Land erkundet, tut er das stets auf eine außergewöhnliche Weise. Er umrundete Frankreich auf einem Postrad, fuhr per Fahrradrikscha von Laos nach Singapur, folgte der Donau im Paddelboot zum Schwarzen […]

Donald Trump und die Dämonen von Bali

Bali
© Urs Wälterlin

Der amerikanische Präsident und sein indonesischer Partner wollen auf der Insel Bali einen Hotelturm bauen. Doch die Pläne für das Luxusprojekt sind ins Stocken geraten. Champagner und Kaviar am fünften Loch: auf dem Golfplatz des Pan Pacific Nirwana Bali Resorts kann man es sich gut gehen lassen. Im orangen Licht der untergehenden Sonne, mit Blick […]

WW008: Nach Nordkorea – mit Michael Scholten

Michael Scholten Nordkorea
© Michael Scholten

Journalist, Fotograf und Globetrotter Michael Scholten ist erneut zu Gast beim Weltwach Podcast. Nachdem er uns in Folge 3 schon von seiner Reise durch Afghanistan erzählt hat, berichtet er uns nun von einem weiteren Land, über das die meisten von uns viel zu wenig wissen: Nordkorea. Ein spannendes, gefährliches und oft auch kurioses Land.

Kambodscha: Ein Tuk Tuk in Angkor

Angkor Wat
© Erik Lorenz

Seit Khim Sok Touristen zu den Tempeln fährt, fühlt er sich frei. Von Erik Lorenz. Es war die Freiheit, die Khim Sok suchte, als er seine Stelle als Rezeptionist in einem Hostel aufgab und sich in die Ungewissheit stürzte. Er lieh sich von einem Bekannten ein Tuk Tuk und kämpfte um jeden Kunden. Die ersten […]

Aserbaidschan: Baku – Die Stadt der Ölmilliardäre

Aserbaidschan
© Michael Scholten

Text und Fotos von Michael Scholten. Der Eurovision Song Contest rückte Aserbaidschan 2012 ins Licht der Öffentlichkeit. Die Kritiker mahnten, die Ölnation missbrauche das Musikspektakel für Propaganda und trete Menschenrechte mit Füßen. Präsident Ilham Əliyev ließ davon unbeirrt die Hauptstadt Baku umkrempeln und modernste Prestige-Bauten aus Glas und Stahl errichten. Der wahre Charme der Metropole […]

WW003: Unterwegs in Afghanistan – mit Michael Scholten

Michael Scholten Afghanistan
© Michael Scholten

Ja, es gibt Reiseziele, deren Namen spontan Sonne, Strand und Meer verheißen. Es gibt aber auch Länder, deren Namen wir meist nur aus der „Tagesschau“ kennen: Afghanistan, El Salvador, Nordkorea, Libanon und einige mehr. Kaum jemand kommt auf die Idee, an diesen Orten Urlaub zu machen. Doch mein heutiger Gast Michael Scholten hat es getan. […]

WW002: Als Minenräumer in Kambodscha – mit Peter Willers

Peter Willers
© Erik Lorenz

Unser Gast in Folge 2 ist Bundeswehr-Offizier a.D. Peter Willers: Er führte sechs Jahre lang einen mehr als 330 Mann starken Minenräumverband in Kambodscha an. Bei seiner Arbeit und seinem Leben vor den Toren des Weltkulturerbes Angkor Wat erhielt er einen einzigartigen Einblick in die Seele dieses Landes. Erik Lorenz spricht mit ihm über die […]

Hongkongs Inselwelten

Hongkongs Inseln
© Erik Lorenz

Wer Hongkongs Inseln erkundet, kann die Vielseitigkeit der Metropole neu entdecken. Im Fünfminutentakt tuckert die Star Ferry über den Victoria Harbour. Seit 1888 setzen die grünweißen Schiffe an dieser Stelle über – heute befördern sie täglich 70.000 Menschen. Eines von ihnen bringt mich aus den nördlichen Bezirken nach Hongkong Island. Die quirlige Insel bietet all […]

Mongolei: Der Gesang des Sandes

Mongolei
© Michael Scholten

Das ist ein Zeichen, dass es ihnen gut geht. Entgegen vieler Gerüchte speichern sie in ihren Höckern kein Wasser, sondern Fett. Keines der Kamele lebt wild in der Gobi, sie alle gehören Nomadenfamilien. Deshalb sind sie auch zahm genug, dass ich mich ihnen bis auf wenige Zentimeter nähern kann. Mit einem bewundernswerten Blick aus Arroganz […]

Laos: Eine neue Perspektive

Film Anysay Keola

Der junge Filmemacher Anysay Keola möchte, dass Laoten laotische Filme lieben. Für gewöhnlich sind die Nächte in der Gegend um den Tempel Wat That Foun ruhig, trotz der Nähe zur Avenue Lane Xang, der Hauptverkehrsader Vientianes. Aber diese Nacht ist anders. Das Motorengeheul kündigt sie an: einen schwarzen Ford Mustang und einen weißen Nissan. Sie […]

Laos: Von Wasserfällen und Kaffeekirschen

Bolavenplateau
© Erik Lorenz

Das Bolaven Plateau. »Schmeckt es euch?«, fragt der ergraute Niederländer seine Gäste. Es ist eine rhetorische Frage, denn er weiß, dass der Kaffee, den er ihnen anbietet, erstklassig ist. »Merkt euch den Geschmack«, fügt er feierlich hinzu, während seine Gäste genussvoll den Kaffee schlürfen, Schluck für Schluck die bittere Note genießend. »Prägt ihn euch ein […]

China: Durch die Tigersprungschlucht

Tigersprungschlucht
© Erik Lorenz

Wo Wasser die Gewalt von Giganten hat. Hohe Berge, schroffe Abhänge, ein wilder Fluss und abgelegene Dörfer: Die Tigersprungschlucht in der chinesischen Provinz Yunnan ist nicht nur eine Schlucht der Rekorde, sie bietet auch einen der aufregendsten Wanderwege des Landes. Die Haut im Gesicht des greisen Mannes ist durchfurcht von tiefen Falten. Verträumt sitzt er […]

Kambodscha: Drei Maiskolben für ein besseres Leben

Peter Willers Header
© Erik Lorenz

Besuch bei Peter Willers und dem Minenräumverband sechs. Peter Willers geht in die Hocke und betrachtet die Linien. Der Dorfälteste hat sie in den roten Staub gezeichnet, um dem deutschen Oberstleutnant a. D. das Gelände zu erklären. Er redet hastig. Denn die Zeit ist knapp. Rasch hat Willers ein Bild von der Lage: Ein Mann […]

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?