PRESSEANFRAGEN & -MATERIALIEN

Wir freuen uns über jedwede Presseanfragen und stehen gern für Interviews und sonstige Hintergrundinformationen zur Verfügung. 

Weltwach als Medienmarke – Kurzvorstellung

Ein ausgewogener Austausch darüber, wie wir als engagierte Weltbürger leben und handeln können, ist nötig wie nie, aber schwerer zu finden denn je. 

In unserer schnelllebigen Welt beschränkt sich ein großer Teil der Berichterstattung und öffentlichen Debatte auf kurzfristige Schlagzeilen und Konfrontation – auf Dinge, die spalten, herabsetzen und uns voneinander trennen. 

Unser Ziel ist es Dialoge anzustoßen, die uns dazu befähigen die Welt besser zu verstehen, intensiver zu erleben und nachhaltiger zu bewahren. Um dies zu erreichen, entwickeln wir Inhalte, die ein Bewusstsein für die Vielfalt der Landschaften und Kulturen unseres Planeten schaffen. Die globale Zusammenhänge aufzeigen und uns darin bestärken, Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen. Und die uns ermutigen, selbst aufzubrechen, ausgetretene Pfade zu verlassen und in allem, was wir tun, die Extrameile zu gehen.

Weltwach Podcast – Kurzvorstellung 1

Reisen helfen uns die Welt besser zu verstehen. Dieser Podcast zeigt wie. 

Im Weltwach Podcast unterhält sich Buchautor Erik Lorenz jede Woche mit Abenteurern, Reiseschriftstellern und Fotografen über aufregende Expeditionen und lebensverändernde Streifzüge. Seine Gäste erzählen vom Ringen mit der Natur. Aufschlussreichen Begegnungen. Der Konfrontation mit dem Unbekannten. Und unterhaltsamen Missgeschicken unterwegs. Sie sprechen über kulturelle, ökologische, soziale und politische Fragen des Reisens. Und liefern Denkanstöße dafür, selbst aufzubrechen und ausgetretene Pfade zu verlassen.

Weltwach Podcast – Kurzvorstellung 2

Der viel gereiste Podcast-Moderator Erik Lorenz lässt die ganz großen Weltenbummler zu Wort kommen. In Weltwach erzählt Reinhold Messner von seinen Abenteuern in Schnee und Eis; die Fernwanderin Christine Thürmer, die bereits 47.000 Kilometer zu Fuß zurückgelegt hat, verrät ihre Lieblingsrouten in Europa; Buchautor Frank Hermann gibt Tipps, wie wir nachhaltiger unterwegs sein können und der talentierte Fotograf Steve McCurry spricht über seine Erlebnisse hinter der Kamera. Jede Folge ist an sich schon ein kleines Abenteuer, denn du lernst die Welt immer wieder aus einer neuen Perspektive kennen.

(Quelle: Reisevergnuegen.com – „Abenteuer für die Ohren“)

Pressefotos

(Ein Klick auf die Bilder leitet zu den High-Res-Dateien weiter.)

Reinhold Messner Erik Lorenz Weltwach
Reinhold Messner Erik Lorenz Weltwach 2
Erik Lorenz
erik lorenz
Erik Lorenz Weltwach
weltwach logo
Weltwach Podcast

Trailer: Weltwach Podcast

Weltwach – thematisch gruppierte Folgen

Abenteuer, Nachhaltigkeit, Politik: Für einen ersten Überblick über unsere Themen und Gäste bietet sich DIESE Seite an.

ERWÄHNUNGEN & INTERVIEWS

DER SPIEGEL

>> Dem Rauschen lauschen

Weltwach der Spiegel

Reisevergnügen.com

>> Diese Reisepodcasts nehmen dich mit um die Welt

Reisevergnügen Weltwach

featured – Magazin für digitale Kultur

>> Die besten Reise-Podcasts: Abenteuer für die Ohren

featured Weltwach

FORUM

>> Weltreise auf die Ohren

„Für viele war „Sir Vival“ daher Deutschlands oberster Abenteurer – und damit prädestiniert für Erik Lorenz’ Pod­cast „Weltwach“. Schließlich interviewt der 32-Jährige seit 2017 jede(n), der in der Reise- und Abenteurerbranche Rang und Namen hat. Bergsteigerkoryphäe Reinhold Messner und Autor Helge Timmerberg bekam er ebenso vors Mikro wie Jochen Schweizer, Gerlinde Kaltenbrunner, Joey Kelly, Arved Fuchs, Michael Martin, Ranga Yogeshwar und viele andere.“

In Ausgabe vom 17.04.2020 berichtet das wöchentliche Magazin FORUM ausführlich über Weltwach und empfiehlt auch die Episode mit Weltumseglerin Laura Dekker unseres englischsprachigen Formats Unfolding Maps.

 

piqd

>> Diese Reise- und Abenteuer-Podcasts animieren zum Digital Detox

ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland

(Mitglieder-Magazin Juni 2020)

„(…) So entstehen ausgefallene Geschichten von Expeditionen, Filmemachern in Krisengebieten, Grenzgängern, Weltenwanderern, Autoren, Auswanderern, Pilgern und Extremsportler. Reinhold Messner, Ranga Yogeshwar, Weltumseglerin Laura Dekker – um nur ein paar seiner prominenten Gäste zu nennen. Der Podcast WELTWACH ist spannend erzählt und entführt in fremde Länder und Kulturen, zeigt ganz andere, teils extreme Arten des Reisens und lädt einen so ein, den Pfad auch mal zu verlassen. Über 135 Folgen von WELTWACH gibt es bereits. Hinzu kommen zahlreiche Extra-Sendungen für Unterstützer des Podcasts sowie die englischsprachige Version UNFOLDING MAPS.“

PaulCamper

>> Hörvergnügen: 7 Podcast Empfehlungen zum Träumen

„Auf Streifzug mit außergewöhnlichen Reisenden

Auf Reisen erleben wir oft Situationen, die uns die Augen öffnen und uns die Welt aus einer anderen Perspektive zeigen. Genau dieses gemischte Gefühl aus begeisterter Erkenntnis und unerwartetem Kulturschock bekomme ich bei dem Weltwach-Podcast von Erik Lorenz. Er spricht mit einzigartigen Menschen, die sich „mit offenen Augen ins Abenteuer“ stürzen. Bergsteiger, Minenräumern, Vulkanforschern, Rollstuhlfahrern und unzähligen anderen Reisenden. Sie alle haben eins gemeinsam: Sie lieben Abenteuerreisen. Destinationen wie der Iran, Tschad, Yukon, der Regenwälder und Wüsten sind hier an der Tagesordnung. Weltwach ist sozusagen der Extremsportler und meinen Podcast-Empfehlungen.“

Expedia

>> Abenteuer im Kopf: Die besten Reise-Podcasts für Weltenbummler

„Weltwach: Podcast-Reise mit prominenten Abenteurern

Globetrotter Erik Lorenz hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und mehr als ein Dutzend Bücher über seine Erlebnisse zwischen Australien, Chile, Schweden und Laos veröffentlicht.

Für seinen Reise-Podcast Weltwach holt er prominente Gleichgesinnte vors Mikro, die von Ihren Expeditionen, Lieblingszielen und Reise-Hoppalas berichten, darunter die Bergsteigerlegenden Reinhold Messner und Gerlinde Kaltenbrunner, Extremsportler Joey Kelly und die Afrika-Entdecker Lena Wendt und Ulrich Stirnat, bekannt aus dem Kinofilm Reiss aus.

Der Podcast Weltwach versorgt euch mit spannenden Reisegeschichten, jeder Menge Tipps und Tricks für Eure eigene Auszeit und obendrein könnt ihr die jeweiligen Gäste von ihrer ganz persönlichen Seite kennenlernen.“

Weitere Erwähnungen

PRESSE-KONTAKT