WW106: Auf Safari in Kenia und Tansania – mit Martin Buschmann

© Martin Buschmann

Auf Safari in Kenia und Tansania: Martin Buschmann erzählt von seinen “wildesten” Erlebnissen in Afrika. 

© Martin Buschmann

Geboren auf Sizilien, wohnt er heute in Konstanz am Bodensee. Er ist Fotograf und Fototrainer aus Leidenschaft und hat mit seinen Fotoreisen, Workshops und Online-Seminaren schon tausenden Hobbyfotografen zu besseren Bildergebnissen verholfen. Eine seiner großen Leidenschaften ist dabei Afrika, und hier ganz besonders Kenia und Tansania. Von diesen – und anderen – Ländern berichtet er in dieser Folge.

Website Martin Buschmann: www.my-reisefotografie.de

© Martin Buschmann
© Martin Buschmann
Bei Amazon
© Martin Buschmann
© Martin Buschmann
© Martin Buschmann
© Martin Buschmann
© Martin Buschmann
© Martin Buschmann
© Martin Buschmann

// Werbung //

Sponsor dieser Episode ist BRAINEFFECT. 

BRAINEFFECT bietet hochwertige Nahrungsergänzungsmittel für deine mentale Performance und Leistungsfähigkeit. Für mehr Konzentration und Wohlbefinden, besseren Schlaf und mehr Energie – 100% natürlich.

www.brain-effect.com

Als WELTWACH-Hörer erhältst du 20% Rabatt, wenn du im Bestellprozess den Gutschein-Code “WELTWACH20” eingibst. 

* Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

4 Idee über “WW106: Auf Safari in Kenia und Tansania – mit Martin Buschmann

  1. Michael sagt:

    Ein wirklich sehr interessanter Podcast, der Lust auf eine Reise nach Afrika weckt. Neben den sehr spannenden Geschichten über das Fotografieren und Emma 😉, erfährt man auch so einiges über Land und Leute.
    Und ganz nebenbei wird auch noch eins deutlich: Wer beruflich mit Herzblut seinen Interessen folgt, meistert auch den digitalen Wandel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.