WW144: Bergsommer – Mein Leben auf der Alp – mit Katharina Afflerbach

Katharina Afflerbach

Raus aus dem Großstadtleben, rauf auf die Alp in den Schweizer Bergen. Katharina Afflerbach zog für drei Sommer dorthin, wo die Tiere und das Wetter vorgeben, was zu tun ist. Auf „ihrer“ Alp begann sie ein ganz neues Leben: eines, das von körperlicher Arbeit geprägt ist, von Wind und Wetter, frühem Aufstehen und spätem Ins-Bett-Gehen. Ziegen müssen gemolken, Rinder auf die Weide geführt, Käse gemacht, Heu gemäht, Bäume gefällt werden. Klingt ziemlich anstrengend. Ist es auch.

Aber es ist vor allem auch heilsam, horizonterweiternd und sinnstiftend – jedenfalls für Katharina. In diesem Gespräch erzählt sie uns, was sie einst in die Berge zog, was sie dort fand – und wie ihr das Leben auf der Alp Kraft und Klarheit verlieh.

Katharina Afflerbach im Web:

www.ideen-afflerbach.com/

www.instagram.com/katharinaafflerbach/

www.facebook.com/fondueforlife/

Bei Amazon*
© Katharina Afflerbach
© Katharina Afflerbach
© Katharina Afflerbach
© Katharina Afflerbach
* Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Eine Idee zu “WW144: Bergsommer – Mein Leben auf der Alp – mit Katharina Afflerbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.