WW132: Mein Äthiopien – mit Marco Degasper

© Marco Degasper

Diese Episode von Weltwach ist in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor Evaneos entstanden, der in 160 Destinationen mit insgesamt 2.000 lokalen Experten zusammenarbeitet, um nachhaltige Urlaubsreisen nach Maß zu ermöglichen.

Marco Degasper, der Gast dieser Folge, ist ein solcher Experte. 1979 in der Norditalien geboren, arbeitete er fast 10 Jahre lang als Projektleiter in Bozen und ist ein begeisterter Bergsteiger und Marathonläufer. Aufgrund dieser Leidenschaft für den Laufsport entdeckte er seine Liebe zu Äthiopien. Seit 2009 war er mehrmals dort, für Tourismusreisen, aber auch als Freiwilliger und um den Bau eines Wasserbrunnens zu organisieren, mit den Mitteln, die er durch das Zeigen seiner Fotos von Äthiopien in mehreren Städten Norditaliens gesammelt hat. Während seiner Aufenthalte in Äthiopien gründete er mit Freunden ein Reisebüro, das Unternehmen, das Marco heute als Geschäftsführer leitet.

Mittlerweile lebt und arbeitet er seit mehreren Jahren in diesem vielseitigen Land, und hat dort eine Familie gegründet. In diesem Gespräch berichtet er von „seinem“ Äthiopien.


// Werbung //

Sponsor dieser Folge ist Evaneos.

Evaneos ist Anbieter von Urlaubsreisen nach Maß. Das Ziel: Die Vielfalt und Faszination unseres Planeten vermitteln und ein nachhaltiges Urlaubserlebnis ermöglichen. Dazu arbeitet Evaneos mit 2000 lokalen Experten in 160 Reisezielen zusammen.

www.evaneos.de

* Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.