WW060: Mongolei, München und die Suche nach Heimat – mit Sarah Fischer

Sarah Fischer

Sarah Fischer thematisiert als Vortragsreferentin, Autorin und TV Beraterin seit über anderthalb Jahrzehnten die Mongolei. Ihre enge Beziehung zu diesem Land resultiert aus ihrer langen Suche nach ihrer Heimat und ihrer Herkunft, die begann, als sie 18 Jahre alt war und endete, als sie 38 war. Bei dieser Suche war sie jahrelang in Asien unterwegs und besuchte dort jedes einzelne Land, bis sie in der Mongolei ihre Wahlheimat fand. Seither verbringt sie mit einer befreundeten Nomadenfamilie jedes Jahr Zeit.

Links:

www.Sarah-Fischer.de

Sarah Fischer bei Facebook

Sarah Fischers Seite auf der GBV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?