Ein Streifzug durch Marokko – mit Miriam Spies – WW Plus 34

Miriam Spies
© Nora Scheffel

Im Winter, allein, ohne nennenswertes Budget nach Marokko reisen? Genau die richtige Idee, findet die Schriftstellerin Miriam Spies, als sie sich auf einen Streifzug durch ein Land begibt, „in dem an jeder Ecke ein Wunder lauert“ und die Städte wie „verruchte Diven“ anmuten. Abseits der Touristenattraktionen trifft sie auf spannende Menschen und deren Geschichten, erfährt das Geheimnis des marokkanischen Tees und kämpft sich übermüdet durch die Nacht. Was sie noch alles auf dieser abenteuerlichen Reise erlebt hat? Das erzählt sie in ihrem Buch “Im Land der kaputten Uhren” (Conbook Verlag) und in dieser Episode von Weltwach Plus.

Über Weltwach Plus

Weltwach Plus ist ein Podcast-Format speziell für die Mitglieder des Weltwach Supporters Club. Werde jetzt Mitglied und erhalte Zugriff auf alle bisherigen und zukünftigen Folgen.

Die regulären Episoden des Weltwach Podcast stehen selbstverständlich allen HörerInnen zur Verfügung.

* Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.