Señora Gerta: wie eine Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste – mit Anne Siegel – WW Plus 58

Anne Siegel
© Désirée von Trotha

Ein Wiener It-Girl, ein waghalsiger Coup gegen die Nazis und eine Flucht nach Panama: Darum geht es in dieser Folge mit der Autorin Anne Siegel.

Anne Siegel
© Anne Siegel

Die Buchautorin, Radio- und TV-Journalistin, Hörspielautorin und Filmemacherin war bereits in Folge 258 und 259 bei uns zu Gast und berichtete von ihrer Liebe zu Island. Nun reisen wir mit ihr nach Panama! Dort begegnete Anne einer außergewöhnlichen, lebensfrohen und energischen älteren Dame, “Senora Gerta”, mit einer schier unglaublichen Lebensgeschichte: 

Das damalige Wiener It-Girl schmiedete einen waghalsigen Plan, um ihren Mann aus dem deutschen KZ zu befreien und mit ihm nach Panama zu fliehen … Wie der Coup gegen die Nazis aussah, wie sie es schafften nach Panama zu entkommen – all das fragen wir Anne in diesem Gespräch. Sie portraitierte Gerta Stern in ihrem Buch: “Señora Gerta – Wie eine Wiener Jüdin auf der Flucht nach Panama die Nazis austrickste” (Europa Verlag/ Piper). 

Viel Spaß bei dieser außergewöhnlichen Lebensreise!

Mit dabei: Tropenökologin Lydia Möcklinghoff!

© Erik Lorenz

Über Weltwach Plus

Weltwach Plus ist ein Podcast-Format speziell für die Mitglieder des Weltwach Supporters Club. Werde jetzt Mitglied und erhalte Zugriff auf alle bisherigen und zukünftigen Folgen.

Die regulären Episoden des Weltwach Podcast stehen selbstverständlich allen HörerInnen zur Verfügung.

* Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.