Rocky Mountains – Durchs wilde Herz Nordamerikas – mit Anita Burgholzer und Andreas Hübl – WW Plus 32

© Anita Burgholzer und Andreas Hübl

Grenzenlose Freiheit, packende Geschichten, Abenteuer pur! Dafür stehen die Rocky Mountains – und das ist es, was Anita Burgholzer und Andreas Hübl in dieses Gebirge gezogen hat. Die beiden Österreicher waren schon in Folge 41 zu Gast und berichteten davon, warum sie am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs sind, was sie vor Jahren dazu bewegte, alles hinter sich zu lassen und zu einer zweijährigen Radweltreise aufzubrechen, und was sie auf ihrer 36.500 Kilometer langen Tour für sich lernten. 

Nun sind sie mit ihren Fahrrädern dem mächtigsten Gebirge Nordamerikas der Länge nach gefolgt, von Kanada bis an die mexikanische Grenze. Dazwischen lagen 5.000 abenteuerliche Kilometer auf holprigen Schotterstraßen, einsamen Wanderwegen, legendären Siedler-Tracks und unwegsamen Pisten. Sie bestaunten wild zerklüftete Berge und leuchtende Gletscher, radelten durch endlose Wälder und grenzenlose Prärie, erklommen hohe Pässe und tauchten ein in die monotone Einsamkeit der Wüste. Von dieser Tour erzählen sie in dieser Weltwach Plus Episode.

www.nandita.at

Über Weltwach Plus

Weltwach Plus ist ein Podcast-Format speziell für die Mitglieder des Weltwach Supporters Club. Werde jetzt Mitglied und erhalte Zugriff auf alle bisherigen und zukünftigen Folgen.

Die regulären Episoden des Weltwach Podcast stehen selbstverständlich allen HörerInnen zur Verfügung.

* Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei, den Podcast und diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.